BlogHop Monat Mai 2017

 

Vorstellung eines neuen Produktes

aus dem Stampin‘ Up! – Jahreskatalog 2017/18

Ich habe das Stempelset „Gänseblümchengruß“ und die dazugehörige Stanze „Gänseblümchen“ gewählt.

Mein Projekt , ein Geschenk für einen Gartenfreund, besteht aus einer „Danke“-Karte sowie als Geschenk dazu ein selbst gebasteltes Notizheft in der Größe eines Midoris (japanisches Notizheft) und eine kleine Verpackung, in der ich eine Blumensamen-Tüte verpackt habe.

Hier seht ihr meine Karte. Ich habe hierfür die neuen Incolor-Farben Limette und Sommerbeere gewählt. Diese beiden Farben passen wunderbar zusammen. Klicke auf das Bild, wenn du diese Karte nachbasteln möchtest.

 

Zweiter Teil meines Projektes ist ein von mir gestaltetes Notizheft, welches für den Garten gedacht ist. So können Notizen niederschrieben werden, wann welche Pflanzen gepflanzt wurden sowie deren Pflege. Sozusagen ein kleines Gartentagebuch.

Natürlich ist ein solches Notizheft auch gut geeignet als Reisejournal, Tagebuch oder Fotoalbum.

Für mehr Infos klicke einfach auf das Bild.
Als kleines „i“-Tüpfelchen hierzu habe ich für eine Blumensamen-Tüte eine zur Karte und zum Notizheft passende Verpackung kreiert. Das verwendete Material findest du unter Anleitungen oder du kannst auch auf das Bild klicken.

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Hier die Übersicht meines Geschenke-Sets, gestaltet mit dem Stempel-Set „Gänseblümchengruß“.

 

Es hat mir sehr viel Spaß gemacht, mit diesem Stempelset und der Stanze zu werkeln. Ich hoffe, ich konnte dich ein wenig inspirieren und dir hat meine Idee gefallen.

 

Jetzt bin ich ganz gespannt, was die anderen Mädels sich haben Tolles einfallen lasse. Ich wünsche euch noch viel Spaß beim Weiterhüpfen. Hier findet ihr die anderen Beiträge unserer Team-Mädels:

1.) www.die-papiertante-nf.de (Sonja Schulte) Set: Kreiert mit Liebe (JHK S. 181)
2.) www.basteleule.de.tl (Luca Natolino) Set: Bella & Friends
3.) www.sylvias-kreativecke.de (Sylvia Voigt) Produktpaket “Gänseblümchengruß” hier bist du gerade
4.) www.bastel-jeck-vom-rhein.beepworld… (Marion Klein) Set: Jahr voller Farben JK S.147
5.) https://vaniggio.wordpress.com/ (Vanessa Maggio) Design Papier Holzdekor +Framelits Formen Holzkiste
6.) www.indras-basteloase.de (Indra Biendl) Designerpapier im Block “Florale Eleganz”
7.) http://craftingwithmona.blogspot.de/… (Ramona Frischmuth-Strube) Set “Eis, Eis Baby”

Bis zum nächsten Mal!

Eure Sylvia

3. BlogHop April 2017

 

Zu diesem schönen Thema fiel mir spontan wieder eine schöne Karte sowie dazu eine passende Verpackung ein.

Ich habe als Farbe „Minzmakrone“ und „weiß“ gewählt.

Als weiteres Material kam zum Einsatz für die

Karte: 

  • Thinlits „Florale Grüße“
  • Framlits „Schmetterling“
  • Pergamentpapier
  • Glitzerpapier in Minzmakrone

Verpackung:

  • Thinlits „Zierschachtel für Andenken“
  • Thinlits „Florale Grüße“
  • Thinlits „Schmetterlinge“
  • Pergamentpapier
  • Glitzerpapier in Minzmakrone

Vielleicht konnte ich dich motivieren und du hast auch Lust bekommen, mal etwas selbst zu basteln. Ich wünsche Dir dabei viel Freude.

 

Hier kannst Du zum nächsten Blog hüpfen. Ich wünsche dir viel Spaß beim Anschauen!

1.) www.die-papiertante-nf.de (Sonja Schulte)
2.) www.sylvias-kreativecke.de (auf dieser Seite bist Du gerade)
3.) www.basteleule.de.tl (Luca Natolino)
6.) http://craftingwithmona.blogspot.de/… (Ramona Frischmuth-Strube)
8.) www.belliacartae.de (Daniela Hölscher)
9.) https://vaniggio.wordpress.com/ (Vanessa Maggio)
10.) www.indras-basteloase.de (Indra Biendl)
Viele Grüße
Sylvia

Aktuelle Karten

In diesen Tagen habe ich Lust bekommen, Karten für verschiedene Anlässe zu basteln. Es macht Spaß, die Farbenvielfalt in Kombination mit frühlingshaften Akzenten für Grußkarten einzusetzen.

Hier seht ihr zwei Beispiele:

 

 

Ich entdeckte einen Zierknopf und fand zufällig bei Youtube eine passende Anleitung für eine Geburtstagskarte.

Meine Karte hat die Farben Minzmakrone und Flamingorot .
Das Designerpapier (kurz DSP genannt) in Minzmakrone stammt aus dem Block In Color 2015-2017.
Die Stempel sind von Stampin‘ Up!:
– So dankbar
– Schmetterlingsgruß

 

 

 

 

 

 

Die Farben dieser Karte sind Bermudablau, Wassermelone und Osterglocke. Hier eingesetzt wurde das Stempelset „Glasklare Grüße“ und die dazu gehörigen Stanzformen.

2. BlogHop – Thema: „Ostern“

 

 

Herzlich Willkommen
zum 2. BlogHop des TEPA-Team’s von Papiertante-NF!

 

Ich habe mich dieses Mal für eine Verpackung entschieden und dafür die Thinlits-Formen „Fensterschachtel“ verwendet. Diese habe ich mit österlichen Akzenten bestückt und gefüllt.

 

BlogHop-Ostern17-1

Wenn du auf das Bild klickst, kommst du zur Anleitung.

 

Solltest du Lust haben, dieses Osterwerk nachzubasteln, dann trau dich. Es wird dir ganz sicher Spaß machen.
Gern kannst du mir dein Werk auch zeigen, würde mich sehr darüber freuen.

 

Hier geht es weiter zu meinen Team-Kolleginnen. Schau, …was für tolle Projekte sie sich haben einfallen lassen.

 

1.) www.die-papiertante-nf.de (Sonja Schulte)
2.) www.sylvias-kreativecke.de (hier bist du gerade)
3.)www.bergische-stempelhuette.de (Silvana Schröder)
4.) https://www.die-stempeltante.de/ (Yvonn Schumacher)
5.) www.indras-basteloase.de (Indra Biendl)
8.)http://craftingwithmona.blogspot.de/… (Ramona Frischmuth-Strube )
10. www.basteleule.de.tl (Luca Natolino)
11.) www.vaniggio.wordpress.com (Vanessa Maggio)

Schmetterlinge

Endlich Frühling!

Zeit für Blumen und Schmetterlinge…

Neben Blumen werden besonders auch gern Schmetterlinge für Karten oder Verpackungen, egal für welchen Anlass, immer wieder gern verwendet. Es gibt zahlreiche Variationen. Einige meiner Karten stelle ich hier in nächster Zeit ein.

Viele Grüße

Sylvia

Ostern

Es wird Zeit, für das bevorstehende Osterfest schöne Karten und kleine Aufmerksamkeiten anzufertigen.

Nach und nach möchte ich hier einige meiner Osterbasteleien vorstellen. Vielleicht bekommst auch du Lust, kreativ zu werden. Man braucht oft nicht viel an Material, um seinen lieben Mitmenschen mit selbst gefertigten Aufmerksamkeiten eine Freude zu bereiten.

ich wünsche Dir hierbei viel Freude!

Valentinstag

Der Valentinstag am 14. Februar ist der Tag der Liebenden. Diesen Tag kann man nutzen (und nicht nur diesen Tag), um sich gegenseitig mit einem lieben Gruß, kleinen Geschenken und einem romantischen Abend zu zweit zu erfreuen.
Es ist ein Tag zum Schwärmen, Träumen und Kuscheln. Auch gute Freunde werden häufig mit freundlichen Wünschen bedacht.

So könnte man seinen Liebesgruß hübsch in einer schönen gestalteten Karte verpacken. Darüber freut sich gewiss jeder.

Für diese Karten habe ich nachfolgende Materialien verwendet:

Stempelset „Mit Gruß und Kuss“ , Frühjahr-/Sommerkatalog 2017, Seite 15

Framelits™ Formen Liebesgrüße, Frühjahr-/Sommerkatalog 2017, Seite 14

(beides als Produktpaket mit 10 % Rabatt erhältlich)

Stempelfarbe schwarz Memento

Stempelfarbe glutrot

Farbkarton „Flüsterweiß“

Farbkarton „rot“

Farbkarton „Kirschblüte“

 

Viel Freude beim Gestalten eines Liebesgrußes für einen lieben Menschen!

 

Viele Grüße

Sylvia

1 2