Halloween steht vor der Tür…

„Süßes oder es gibt Saures“

…. die Halloween-Zeit naht.

Hast Du schon alle Vorbereitungen hierfür getroffen?

Ich bin spät dran mit der Bastelei. Nun habe ich endlich angefangen, für die Kinder schöne Halloween-Überraschungen zu basteln. Dieses Mal erwartet den Kindern an unserer Tür etwas ganz anderes. Warum immer nur in den großen Bonbon-Topf greifen lassen?

… ist doch langweilig!

Die ersten Werke sind fertig, natürlich wird das noch nicht alles sein. Ein paar Tage habe ich noch Zeit. Und vielleicht bekommst Du auch Lust, für die kleinen Geister eine hübsche Überraschung zu fertigen. Es ist gar nicht schwer. Die erste Anleitung für die süßen Verpackungen mit den Mumien-Gläsern findest Du hier .

Na dann …..viel Spaß beim Anschauen und Nachbasteln!

Viele Grüße

Sylvia

 

PS: Was war es für eine Freude, die leuchtenden Kinderaugen am Halloween-Abend zu sehen. Sie alle freuten sich so sehr überdie  lustig verpackten Süßigkeiten. Das ist der beste Lohn für die Mühe und den Fleiß. Dazu hat es mir auch einen riesen Spaß bereitet.